Sandra Zechner-Planitzer

 Im Juli 2020 durfte ich zusammen mit meiner Tochter Diana Planitzer die Organisation vom Mangala übernehmen. Wir wollen den Gründungsgedanken von Heidi Sperl eines Ganzheitlichen Zentrums natürlich weiterführen. Auch die weibliche Urkraft liegt uns sehr am Herzen und wir wollen uns auch speziell diesem Thema widmen, allerdings haben wir unsere Angebote etwas erweitert und möchten auch die Herren der Schöpfung in unserem Zentrum willkommen heißen um auch hier den ganzheitlichen Aspekt zu verkörpern. Ich freue mich sehr auf diese Tätigkeit. Ich selbst werde auch unterschiedliche Behandlungs und Beratungsangebote anbieten.

Mentaltraining, Entspannungstechniken, energetische Massage und Behandlungen, Stimmgabeln, Qi Gong und Radionik,…

Meine persönliche Geschichte

Im Jahre 2002 ging es mir gesundheitlich leider sehr schlecht. Da auf medizinischen Wege keine Diagnose gestellt werden konnte, begann ich mich für alternative Heilmethoden zu interessieren. Als es mir dadurch wieder viel besser ging, interessierte ich mich immer mehr dafür und ich absolvierte mehrere, unterschiedliche Ausbildungen und Seminare in diesem ganzheitlichen Gesundheitsbereich. Vorerst nur als Hobby, doch schon kurze Zeit später machte ich mein Hobby zum Beruf. 

Ich absolvierte 2007 meine erste Ausbildung zum Mentaltrainer und 2011 meine zweite, die ich mit einem Diplom abschloss.

Meine Ausbildung zum Dipl. Qi Gong Lehrer / Ausbildner schloss ich 2017 in Graz, in der Meister-Schule „Genro Laoshi“ nach 6 Jahren mit einem Diplom ab. Ich freue mich sehr diese fernöstliche Lebenskunst nun auch an andere Menschen weiterzugeben. 

Ich sehe den Menschen immer ganzheitlich, wenn Körper- Geist und Seele in Balance sind, fließt auch das Qi- die Lebensenergie harmonisch und reichlich.

Qi(lebensenergie) Gong(lenken/üben) 

Mit Hilfe der Vorstellungskraft und sanften Bewegungen wird der Qi- Fluss angeregt und das Qi in Bewegung gebracht.Wenn Qi nicht richtig fließen kann, können Blockaden entstehen, die oft Ursache vieler Erkrankungen sind. Qi Gong Übungen unterstützen uns dabei, den Qi-Stau in den Meridianen aufzulösen und die Lebensenergie zum Fließen zu bringen.

Qi Gong ist sehr individuell und in der Lage sich jedem Alter, Gesundheitszustand und den Möglichkeiten von Körper, Geist und Psyche anzupassen. Schon nach wenigen Einheiten bemerkt man meist schon eine Verbesserung.

Ich biete Qi Gong in Form von Kursen, Workshops und Einzeltraining an.

Ausprobieren und das Qi spüren und lenken lernen! 

Genaueres über meine Behandlungen und Angebote erfährt ihr auch auf meiner persönlichen Homepage www.mentaltrainer-leoben.at


Sandra Zechner-Planitzer
Dipl. Qi Gong Lehrerin, Dipl. Mentaltrainerin, Organisationsleiter Mangala

0664 75122686
sandra@mentaltrainer-leoben.at

www.mentaltrainer-leoben.at